Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


Wanne-News

22.08.2014

Das 29. Wanne-Turnier bietet richtig viel Qualität

Zum 29. Mal wird das Handball-Jugendturnier um die Emsdettener Wanne ausgetragen. Am Wochenende werden hochkarätige Teams in den drei Dettener Halle spielen, ua. der deutsche B-Jugend-Meister DHfK Leipzig und neun A-Jugend-Bundesligisten.

Am Samstag und Sonntag werden A- und B-Junioren-Top-Teams aus ganz Deutschland in den drei Dettener Hallen ihre Klasse demonstrieren. „Wir haben richtig viel Qualität im Turnier“, freut sich Stephan Hammelmann, Jugendkoordinator der TVE-Handballer. Und Abteilungsleiter Dirk Kersting freut sich „über die hochkarätige Besetzung“ und „viele ehrenamtliche Helfer“.

Ein weise Entscheidung trafen die „Wanne“-Macher schon kurz nach dem Vorjahres-Turnier. Nämlich: Das Handballturnier 2014 um eine Woche vorzuziehen. Bisher fand das Handball-Highlight stets am letzten August-Wochenende statt, diesmal am zweitletzten. „Wir wollten damit Überschneidungen mit anderen Turnieren vermeiden“, erklärt Stephan Hammelmann.

Sehr gefragt

Der positive Effekt: „Das Turnier war sehr gefragt. Wir hatten noch nie die Teilnehmerfelder so früh voll. Bei den B-Junioren mussten wir sogar sechs Teams absagen.“

Dennoch kam Hammelmann am Donnerstag nochmal ins Rotieren. „Der VfL Hameln und Jugend-Bundesligist Empor Rostock haben kurzfristig abgesagt. Schade. Aber aufgrund dessen müssen wir den Spielplan nochmal kurzfristig ändern.“ Wahrscheinlich werden die A-Jungs nun statt in vier Gruppen in drei 5er- Gruppen spielen.

Dennoch ist die Besetzung erstklassig. Mit HSG Handball Hamm, Bergischer HC, HLZ Ahlen, ThSV Eisenach, GWD Minden, HC Wölfe Nordrhein, VfL Günzburg, HSG Handball Lemgo und DHfK Leipzig sind immerhin neun A-Jugend-Bundesligisten unter den 15 Turnier-Teilnehmern. Von den restlichen sechs Teams spielen vier – darunter auch der Nachwuchs des TVE – in der Ober- und zwei in der Landesliga.

In der B-Jugend gibt es keine Bundesliga, hier ist die Oberliga die höchste Spielklasse. Von den 16 B-Jugendteams, die in Detten am Ball sind, spielen 14 in dieser Klasse. Der TVE und HVE Villigst-Ergste komplettieren als Landesligisten das Feld.

Deutscher Meister

Zu den Favoriten bei den B-Junioren gehört der aktuelle deutsche B-Jugendmeister DHfK Leipzig. „Dass der deutsche Meister zu uns kommt, sagt einiges über das Turnier aus“, betont Abteilungsleiter Kersting. Mit GWD Minden, HSG Handball Lemgo und SG Kronau-Östringen (Nachwuchs der Rhein-Neackar Löwen) sind weitere Top-Teams am Start.

„Das wird ein spannendes Turnier“, ist Koordinator Hammelmann überzeugt und hofft, dass viele Dettener Handball-Freunde am Wochenende in den Hallen vorbeischauen und sich diesen kostenlosen Leckerbissen (Eintritt ist frei) nicht entgehen lassen.


von Christoph Niemeyer
Emsdettener Volkszeitung
Lokalredaktion Sport


« zurück

Sponsoren

VR-Bank Kreis Steinfurt

Nächste Termine

04.11.2017

Trainerfortbildung II - Emsdetten 2017


24.11.2017

Übungsleiteressen 2018 - TV Emsdetten 1898 e.V.


25.11.2017

HV Westfalen - Sichtungsturnier (Runde 1)

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur