Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


TVE Youngsters - U23


16.05.2011

28:28-Remis zum Abschied einiger TVE II-Akteure

Spannung bis zum Schluss versprach das letzte Saisonspiel der TVE-Reserve gegen den SC Everswinkel. Am Ende reichte es zum 28:28-Unentschieden.

Mehrmals kamen die Dettener, die bis zur Pause mit 12:14 hinten lagen, zum Anschluss. Alles darüber hinaus klappte aber nicht so ganz. Mal scheiterten die Grün-Weißen am starken Gäste-Keeper, mal wurde der Ball verspielt. Hinzu kamen einige Zeitstrafen gegen den TVE - und die Tatsache, dass es für Everswinkel um alles ging: Um den Klassenerhalt. In der 58. Minute lag die TVE-Reserve noch mit 24:27 zurück. Zwei Treffer von Jan Kattenbeck brachten in der 59. Minute den 26:27-Anschluss, mit einem tollen Pass hatte Cord Cielejewski den Tempogegenstoß eingeleitet. Den 27:27-Ausgleich markierte Julius Waltermann - per Tempogegenstoß. Eine Minute vor dem Abpfiff zog Everswinkel die "Grüne Karte", holte vom Punkt die 28:27-Führung. Aber 20 Sekunden vor dem Ende war es dann Max Bossemeyer, der mit einem Kraftwurf den 28:28-Endstand herstellte.

Unter dem Strich ist der TVE mit dem Remis zufrieden. Die Grün-Weißen haben gekämpft, lagen vor der Pause mit 7:5 hinten (13.). Doch der Platz im Mittelfeld der Tabelle war längst gesichert. Das Trainergespann Dirk Bareither und Tobias Helming wechselte auf allen Positionen recht munter durch.

Abschied fiel Dirk Bareither schwer

Die Dettener nutzten im Anschluss der Partie die Zeit, sich von vier Teammitgliedern zu verabschieden. Philipp Wessel bestritt am Samstag sein 300. Spiel für den TVE, das in diesem Fall nicht lange dauerte - leider. In der 20. Minute kassiert er "Rot" - er soll gefoult haben..
Neben ihm werden Jan Kattenbeck, Max Göcke und Coach Dirk Bareither den Kader verlassen: "Es waren drei tolle Jahre mit einer tollen Truppe. Das Miteinander von ehemaligen Bundesliga-Spielern und Spielern aus der Jugend ist beeindruckend gewesen", sagte Dirk Bareither. Der Abschied fiel ihm richtig schwer, lange feierte der Kader im Schatten der Euregiohalle.

TVE-Tore: Kajihara 3, Cielejewski 1, Feldkamp 1, Kattenbeck 3, Peters 2, C. Kreft 2, Wiege 5/3, Wessel 1, S. Kreft 4, Bossemeyer 3, Waltermann 3.


Von Verena Koordt


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur