Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


TVE Youngsters - U23


06.12.2011

Nichts hat funktioniert bei den TVE-Youngsters

Auf ein hartes Stück Arbeit hatten sich die Handball-„Youngsters“ des TV Emsdetten am Sonntag bei der Aufgabe in Steinhagen vorbereitet. Und es wurde ein hartes Stück Arbeit, ohne eine Chance auf einen Erfolg für den TVE: Nach 60 Minuten ging Steinhagen mit 37:30 Toren als Sieger in die Kabinen.

„Das nervt einfach“, war TVE-Trainer Tobias Helming etwas enttäuscht. „Nichts hat funktioniert“, regte sich der Coach auf. Ob wir in der Deckung defensiv, mit einer 5:1-Formation oder mit einer Manndeckung gegen den Mittelmann gespielt hat, geklappt hat nichts. Weil wir einfach zu passiv waren. Und im Angriff fehlte oftmals die Bewegung, da hat immer nur der Spieler am Ball richtig Gas gegeben. Nein, das reichte so nicht.“
Bis zur 15 Minute sah es gut aus für den TVE, Steinhagen führte mit 8:7, zog dann aber innerhalb von zwei Minuten auf 11:7 davon, führte zur Pause schon mit 18:12 – das war im Grunde eine kleine Vorentscheidung.

18:12 stand es zur Pause

Und nach dem Wechsel baute der Sieger seinen Vorsprung zwischenzeitlich gar bis auf neun Tore aus. Der TVE zeigte eine gute Moral, biss sich in die Partie zurück und kam sieben Minuten vor dem Ende noch einmal bis auf drei Tore heran. „Doch es folgte direkt wieder der Einbruch, wir haben einfach keine konstante Leistung geboten und am Ende auch verdient verloren“, sagt Trainer Tobias Helming. Nichts machen an der Niederlage konnte Keeper Volker Rensinghoff (Foto) – im Gegenteil: „Volker hat vier Siebenmeter gehalten, mehrfach gegen frei vor ihm auftauchende Spieler der Gastgeber toll abgewehrt“, berichtet Helming. Im Klartext: Ohne die starke Leistung des Routiniers zwischen den TVE-Pfosten hätten es in Steinhagen auch 40 Gegentore für die Youngsters werden können. Das Konto ist mit 8:10 Punkten wieder negativ, und am Sonntag um 18 Uhr stellt sich der Tabellenführer SF Loxten in der Euregiohalle vor.

TVE-Tore: Kajihara 7, Kamp 6, Feldkamp 4, Puttkammer 3, Peters 3, Belic 2, Bossemeyer 2 sowie S. Kreft, Schüttemeyer, Höppner (je 1).

Von Ferdi Recker
Quelle: Emsdettener Volkszeitung


« zurück

Emsdettener Wanne

Nur noch:

93 Tage 1 Stunde

bis am 23.08.2019 die nächste Emsdettener Wanne stattfindet.
Weitere Informationen finden Sie unter:

www.emsdettener-wanne.de

Nächste Termine

05.07.2019

GrundschulLIGA Handball


23.08. - 25.08.2019

Emsdettener Wanne 2019

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur