Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


TVE Youngsters - U23


07.10.2013

Nach 20 Minuten war bereits die Messe gelesen

Bei der LIT Handball Nordhemmern-Südhemmern-Mindenerwald II - dort stellten sich die Youngster des TVE am Samstag vor. Bei einer Mannschaft, die gern mit einer sehr offensiven 3-2-1-Deckung agiert. Also war der TVE-Kader gefordert, Handball mit enormer Bewegung anzubieten. Genau das hatte man sich im Training erarbeitet. Und - wie hat es geklappt? TVE-Trainer Tobias Helming analysiert: "In den ersten 20 Minuten hat gar nichts geklappt. Meine Jungs haben gar nichts umgesetzt, der Gastgeber hat uns mit seiner offensiven Spielweise förmlich überrannt, mit seiner 2. Welle."

Beim TVE fehlte die Bewegung ohne Ball, um sich früh Freiräume zu arbeiten, um gegen eine solch offensiv arbeitenden Deckung die richtigen Antworten zu finden. Hinzu kamen, dass in der ersten Halbzeit gleich drei Siebenmeter verballert wurden", zudem fünf dicke Chancen von den Außenpositionen", hat Trainer Helming in angefertigten Spielerprotokoll gefunden. Nach 20 Minuten lag der TVE mit 2:10 Toren hinten, die Verbandsliga-Partie war schon entschieden. "Drei Minuten vor der Pause haben wir erstmals in diesem Spiel mit unserer zweiten Welle Druck aufgebaut. Gleich hat meine Mannschaft gespürt, dass der Gastgeber gar nicht so stark ist. Wir haben ihn stark gemacht´", kritisiert Trainer Tobias Helming.

Und so fruchteten die Gespräche in der Kabine, danach waren die TVE-Youngster besser im Spiel. 14:9 stand es nach 35 Minuten, 17:12 nach 40, der TVE war also näher herangekommen. Kam aber nie in einen Resultats-Bereich, der dem Gastgeber hätte Sorgen machen müssen. Unter dem Strich stand eine 23:31-Niederlage und das Fazit, dass es der TVE in einer schwachen Startphase vermasselt hatte.

Recht kurz vor der Abfahrt kamen noch drei Absagen: Max Bossemeyer fiel mit einer Handverletzung aus, Sven Schomaker war in der Uni beruflich gebunden, und Lukas Beuting stand auf dem Weg nach Detten im Stau. Die Chancen der TVE-Youngster sanken somit bereits auf der Hinfahrt ...

Von Ferdi Recker
Emsdettener Volkszeitung - Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur