Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


A1-Jugend


15.02.2011

Wesselings Bäderriss trübt Siegeslaune

Leichten Sieg teuer erkauft

Diese beiden Punkte wurden den A-Jugendhandballern des TVE praktisch auf dem Silbertablett serviert: Mit 37:16 setzten sie sich beim Tabellenvorletzten SW Havixbeck überdeutlich durch.

Und dennoch war die Stimmung nach Spielschluss ein wenig gedrückt: Lutz Wesseling war während der Partie umgeknickt. Eine eindeutige Diagnose steht noch aus, doch befürchtet Coach Jan Wolski einen Bänderriss. Damit würde Wesseling nicht nur nächste Woche im Spitzenspiel gegen HTV Sundwig-Westig fehlen.
Insgesamt machte die in Havixbeck gezeigte Leistung jedoch viel Mut für das Spiel am Sonntag, dass die Dettener unbedingt gewinnen müssen, wenn sie ihre Titelchance in der Oberliga wahren wollen.
Frühe 9:2-Führung

Schon nach wenigen Minuten führte der TVE in Havixbeck mit 9:2. "Die einzigen Fragen waren jetzt noch, wie hoch wir die Konzentration würden halten können und wie hoch der Sieg ausfallen würde", verlebte Jan Wolski einen sehr geruhsamen Nachmittag auf der Bank.
Und er brauchte seine Schützlinge später nicht einmal zu wecken. Die Grün-Weißen hielten die Spannung hoch, bauten die Führung mehr und mehr aus und ließen bis zur Schlusssirene um keinen Deut nach.

Text: Friedhelm Wenning
Quelle: Emsdettener Volkszeitung/Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur