Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


B1-Jugend


18.02.2018

Das alte, ewig junge, brisante Duell der Münsterlandteams

B-Jugendhandballer gastieren beim ASV Senden

Was im Emsdettener Fußball die Ortsderbys sind, das sind im Jugendhandball die Partien zwischen dem TVE und ASV Senden. Da geht es hoch her, da sind beide Teams top-motiviert, da spielt das Prestige noch eine viel größere Rolle als die Tabellenpositionen. Nicht anders wird es am Sonntag sein, wenn die B-Jugendteams beider Vereine ihre Kräfte messen.



Mit der Favoritenrolle müssen diesmal die Emsdettener leben, die gemeinsam mit der Warendorfer WSU und dem RSV Altenbögge-Bönen um den Titel kämpfen. Direkt hinter diesem Trio aber lauert schon der ASV Senden, führt mit 21:13 Punkten das Mittelfeld an.


Doch wie gesagt, Tabellenstände sagen gar nichts aus, wenn Senden und Emsdetten aufeinandertreffen. „Jeder will dem anderen ein Schnippchen schlagen. Und da wir das Hinspiel mit 43:29 gewonnen haben, wird Senden alles geben, um sich in eigener Halle zu revanchieren“, sagt TVE-Trainer Stephan Hammelmann. „Aber wenn wir an unsere zuletzt guten Abwehrleistungen anknüpfen und mit der ungewöhnlichen 3:3-Deckung von Senden zurechtkommen, ist wieder alles drin.“


Sonntag, 14.15 Uhr, B-Jugend-Verbandsliga 2: ASV Senden - TV Emsdetten, Neue Halle im Sportpark Senden, Bulderner Straße 13b, 48308 Senden.


Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Autor: Friedhelm Wenning




« zurück

Nächste Termine

28.10.2018

mA-Jugend - Nationalteam ISRAEL


04.01.2019

MIXED-Turnier 2019


05.01. - 06.01.2019

juniorWanne 2019

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur