Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


B1-Jugend


28.03.2019

Trotz 28:31 – B I zeigt sich deutlich verbessert

Beim Tabellendritten HC Heeren-Werve präsentierte sich die Verbandsliga-B-Jugend des TV Emsdetten am Sonntagnachmittag im Vergleich zu den Vorwochen „deutlich verbessert“, wie Trainer Stephan Hammelmann betonte. Gleichwohl wurde das aber nicht belohnt: Die Emsdettener unterlagen mit 28:31 Toren und verbleiben daher auf dem 10. Rang der Verbandsliga Staffel 2.


Die Partie begann ausgeglichen, bis zum 5:5 in der 7. Minute durch den starken Thilo Kestermann war der TVE am Gastgeber dran. In der Folgezeit setzte sich Heeren-Werve aber bis auf 13:9 ab (16.). Nach einer Auszeit warfen Jan Buhla (2) und Mats Masuch den TVE aber wieder auf 12:13 heran (19.). Zur Pause führte Heeren-Werve mit 18:15. Vor allem der Kreisläufer-Riese und ein großgewachsener Rückraumspieler des HC bereiteten der TVE-Deckung Probleme.


Nach dem Wechsel war es weiterhin ein Spiel auf Augenhöhe. Die zweiten 25 Minuten endeten 13:13. „Wir haben ein gutes Spiel gemacht, waren diszipliniert, haben ordentlich in der Abwehr gestanden und sehr gut als Team zusammengearbeitet“, lobte Coach Hammelmann seine Truppe für die couragierte Leistung. Eine 28:31-Niederlage, die Hoffnung macht.


TVE B I: Wernink; Kestermann (9/2), Buhla (4), Kamp, Walden (1), J. Thünemann, Stegemann, Windoffer (4), Banseberg, Huwer (4), D. Thünemann, Masuch (6/2).


Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Autor: Christoph Niemeyer




« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur