Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


C1-Jugend


10.09.2018

Wo geht es hin für die Emsdettener C-Jugend?


Theis-Team will um die beiden Oberligaplätze mitspielen / Sieben Neuzugänge


TVE-C-Jugend-Trainer Lukas Theis musste gleich sieben Neuzugänge in sein Team integrieren. Zum Start in die Oberliga-Vorrunde muss alles passen, es zählt jeder Punkt. Die ersten beiden der sechs Teams aus der Gruppe landen am Ende in der Oberliga, Rang drei und vier berechtigt für die Verbandsliga, der Fünfte und Sechste muss sich mit der Landesliga begnügen. Wo Trainer Theis sein Team nach der Vorbereitung sieht, erläutert er im EV-Interview.



Wie ist der Kader aufgestellt?


„Wir haben einen breiten Kader aus 13 Feldspielern und zwei Torhütern. Leider sind wir aber im Rückraum sehr ungleichmäßig besetzt. Insgesamt müssen wir viel zusammenbringen diese Saison: Mit Querin Huber von der JSG Tecklenburger Land und Timo Wernink vom TB Burgsteinfurt sind beide Torhüter neu. Außerdem haben wir uns mit Timo Burkert (vorher TV Borghorst), den Brüdern Hannes und Lasse Erker (TV Borghorst), Linus Krumbeck (SC Reckenfeld) und Yannes Haag (TB Burgsteinfurt) verstärkt. Das Team setzt sich also ganz neu zusammen. In der Qualifikation hat man gemerkt, dass es etwas holperig war, inzwischen funktioniert die Mannschaft aber schon sehr gut.“


Wer ist Meisterschaftsfavorit?


„Wir haben am letzten Wochenende gegen JSG NSM-Nettelstedt getestet, die waren schon sehr stark. Die sind Favorit in dieser Gruppe. “


Welche Rolle wird das TVE-Team spielen?


„Es wird, denke ich, einen Dreikampf um den 2. Rang geben, um den der HC Ibbenbüren und wir kämpfen werden. Außerdem wird bestimmt noch ein weiteres Team mitmischen. Welches, das bleibt abzuwarten. Die Oberliga-Qualifikation wäre natürlich super, Ziel ist aber erst mal die Verbandsliga.


Wie ist die Vorbereitung gelaufen?


„Die ist für uns sehr gut gelaufen. In den Ferien haben wir sehr intensiv trainiert, ich konnte fast auf den ganzen Kader zurückgreifen. Die neuen Spieler haben sich super integriert und konnten sich gut einarbeiten.“


Wo liegen die Stärken, wo die Schwächen der eigenen Mannschaft?


„Wir haben das große Problem, dass wir nicht den typischen Rückraum-Shooter haben und uns die einfachen Tore aus der zweiten Reihe fehlen. Wir sind aber spielerisch sehr gut aufgestellt und müssen auf diesem Weg die Partien gewinnen. Wir müssen offensiv decken und das werden wir so gut wie möglich umsetzen. Dafür haben wir viel in der Vorbereitung getan. Beim Vorbereitungs-Turnier in Senden hat man schon gute Ansätze gesehen, das ist aber noch ausbaufähig.“


Samstag, 14.30 Uhr, Schulzentraum Steinhagen, Laukshof 10, 338083 Steinhagen: TuS Brockhagen - TV Emsdetten C1


Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Autor: Lutz Niemeyer




« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur