Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


E1-Jugend


08.09.2018

TVE-Klub-Duell zum Saisonauftakt: E I gegen E II

Beide Teams mit neuem Trainergespann / Am Samstag um 13 Uhr in der Ems-Halle

Samstag, 13 Uhr, Ems-Halle: Dann starten die E-Jugend-Handballer des TV Emsdetten in die neue Saison. Nicht nur das, es kommt beim Auftakt gleich zum vereinsinternen Duell zwischen der E I und E II des TVE. Beide Teams gehen mit einem neuen Trainergespann in die Spielzeit. So trainiert Ex-Bundesligaspieler Andrej Kurchev zusammen mit Theresa Kersting die E I und Ralf Beckwermert trainiert mit Finn Schriewer die E II.


In der E I spielen die „älteren“ Jungs, die in der Vorsaison die E II bildeten und sich mit guten Ergebnissen im Mittelfeld der Kreisliga platzierten. In der E II spielt überwiegend der jüngere Jahrgang, der im Vorjahr noch bei den Minis aktiv war und dort sehr dominant bei den Minispielfesten auf Kreisebene war.


Beim Rasenturnier in Ibbenbüren konnten sich die Trainer und Eltern schon vor einigen Wochen ein Bild von beiden Mannschaften machen. Die E I gewann am Ende das Turnier, bezwang dabei alle Gegner. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und habe gesehen, dass meine Jungs Spaß am Handball haben. Ich sehe aber auch, dass sich die Spieler mit Fleiß im Training noch weiterentwickeln können. Im Saisonverlauf ist es das Ziel, die sportlichen Potenziale der Spieler weiter auszuschöpfen und die Jungs als Mannschaft noch näher zusammenzuführen“, gibt Trainer Andrej Kurchev die Richtung vor.


Die E II spielte in Ibbenbüren gegen überwiegend „ältere“ Gegner schon gut mit und belegte am Ende den 6. Platz. „In der anstehenden Saison werden die Jungs ihre Erfahrungen auf dem großen Handballfeld machen. Wir werden sicher einige Spiele verlieren, aber das ist völlig normal im ersten Jahr“, gibt Ralf Beckwermert zu verstehen, der einige robuste Spieler in seinen Reihen hat und viel Wert auf Tempo-Handball legt. „Das Passen und Fangen des Balles beherrschen die Jungs für ihr junges Alter schon recht gut, auch in der Abwehr packen sie engagiert zu. Wichtig ist es jetzt, im Training den Torwurf zu üben“, fügt Beckwermert hinzu. Die beiden Trainer gehen die Saison 2018/19 zuversichtlich an, hoffen, dass ihre Jungs viel Spaß am Handball haben und sich im Saisonverlauf weiterentwickeln. „Wenn das klappt, kommt der Erfolg von ganz allein. Im Vordergrund steht immer die Mannschaft und nicht ein einzelner Spieler“, ist sich das Trainergespann einig.


Teams und Trainer werden von engagierten Eltern unterstützt, die bei den Heimspielen immer eine Kaffee- und Kuchentheke organisieren und ein bis zwei Zeitnehmer stellen.


Die TVE-E-Jugend trainiert zweimal pro Woche: Dienstag ab 16.30 Uhr in der Halle am Martinum und Freitag ab 16 Uhr in der Ems-Halle. Zum ersten Saisonspiel (Sa., 13 Uhr, Ems-Halle) laden beide Mannschaften herzlich ein und hoffen auf viele Zuschauer, die die Jungs lautstark unterstützen.


Quelle: Emsdettener Volkszeitung



« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur