Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

12.12.2011

Niclas Dorn macht`s kurz vor Schluss klar.

. Zur Pause führten sie noch mit 17:15, doch als Max Schüttemeyer und Niclas Dorn kurz genommen wurden, kippte die Partie der TVE-A-Jugendhandballer bei GWD Minden 2.

Je mehr es auf die Schlusssirene zuging, desto mehr schien alles auf einen GWD-Erfolg hinzudeuten. Die Mindener führten mit bis zu zwei Toren, der TVE warf sich - vor allem dank Max Schüttemeyer - zwar immer wieder heran, schaffte aber die Führung nicht mehr.
Fünf Sekunden vor Schluss hieß es 30:30, der TVE war im Angriff, erhielt einen Siebenmeter, Niclas Dorn verwandelte eiskalt - zur ersten Führung seit langer Zeit und zum 31:30-Siegtreffer für den TVE.

Deckung spielte schwach

Dabei hätte es gar nicht so spannend werden müssen. Denn in der Deckung des TVE stimmten erneut die Absprachen nicht, es wurde nicht richtig verschoben, Minden hatte viel zu viele Freiräume.
Das Problem der wenig konsequenten Abwehrarbeit zieht sich schon durch die gesamte Saison. Dabei sollte der TVE eigentlich gelernt haben, dass Defensivmängel vorne nicht immer kompensiert werden können!

Von Friedhelm Wenning
Quelle: Emsdettener Volkszeitung/Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur