Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

15.01.2013

A I unterliegt gegen Haltern-Sythen mit 22:26

Die A-I-Jugend des TVE-Handballer musste sich am Sonntag dem HSC Haltern-Sythen mit 22:26 geschlagen geben.

Nach einer frühen Zeitstrafe der Halterner setzte sich der TVE auf 3:1 ab und hielt den Vorsprung bis zum 8:6 (15.). Dann der erste Bruch im TVE-Spiel: Benni Volkmer sprang die Kniescheibe raus. Der Leistungsträger musste vom Platz, wird mehrere Wochen fehlen. Auch Malte Kreft spielte angeschlagen, Stephen Dorn und Daniel Romme aus der B I halfen aus.

Gegen Ende des ersten Durchgangs verwarfen beide Teams viel, sodass die Partie sieben Minuten lang torlos blieb. TVE-Keeper Stefan Kannebrock parierte zweimal – 10:10 zur Halbzeit.

Nach dem Wechsel brachte Halterns Aufbauspieler Julian Schrief sein Team mit 13:11 in Front. Emsdetten kämpfte sich durch ein Tor von Timo Kamphues auf 16:16 heran. Dann die zweite Schlüsselszene: TVE-Kreisläufer Timo Kamphues kassierte eine strittige Vier-Minuten-Zeitstrafe. Haltern nutzte das, zog auf 21:18 davon und siegte am Ende mit 26:22. TVE-Coach Jan Wolski: „Wir haben zu viele Fehler gemacht. Zudem hat uns der Ausfall von Benni Volkmer schwer zugesetzt. Die vier Minuten in Unterzahl haben zudem dafür gesorgt, dass sich Haltern absetzen konnte.“

TVE A I-Tore: Mussenbrock (2), Kreft (5/2), Reiser (6/1), Degener, Dörtelmann (je 3), Volkmer, Molitor, T. Kamphues (je 1)

Von Lutz Niemeyer
Emsdettener Volkszeitung - Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur