Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

23.04.2013

Runter auf den Relegationsrang

Der Verlierer des Handball-Spieltages in der Verbandsliga 1 ist der TV Emsdetten II. Mit 32:39 unterlagen die Dettener bei der Spvg. Steinhagen. Das war unnötig, überrascht aber nicht so groß.

Härter trifft den TVE, dass die Mitkonkurrenten im Abstiegskampf doppelt punkteten. Verl siegte in Hüllhorst 30:29, Minden-Nord schlug den Tabellenzweiten Loxten 30:25 und LIT Handball NSM II versenkte Harsewinkel mit 35:26.

Durch die Pleite in Steinhagen sackte der TVE II wieder auf den vorletzten Platz, den Relegationsrang, ab, den man erst eine Woche zuvor verlassen hatte.

Ohne Zweitliga-Hilfe

Ohne Unterstützung aus der zeitgleich spielenden Zweitliga-Truppe musste Coach Tobias Helming seine Rückraumreihe umbauen. Er startete mit Sebi Kreft sowie den beiden Jungsenioren Jonas Degener und Mario Reiser im Aufbau. Dieses Trio ist nicht eingespielt, schlug sich dennoch achtbar.

Doch gegen die offensive 3:2:1-Deckung der Gastgeber ließ es der TVE im Angriff an Bewegung mangeln, leistete sich zu viele Fehler. „Allein sechs lange Pässe von uns hat Steinhagen in den ersten 20 Minuten abgefangen“, ärgerte sich Coach Helming, wie auch „über zwölf technische Fehler“. Mit mehr Konzentration wäre mehr drin gewesen, angesichts des knappen 18:20-Rückstandes zur Pause.

1:0 führte der TVE, lag dann mit 2:3, 5:7 und 7:11 hinten. Mario Reiser verkürzte auf 11:13 (20.). Bis zum 18:20 blieb der TVE II zumindest dran. Auch in den ersten 20 Minuten des zweiten Durchganges blieb es so. Hansi Feldkamp traf zum 21:23 (35.), Mario Reiser zum 25:28 (45.) und Sebi Kreft zum 28:31 (50.).

„Da war noch alles drin“, wusste Helming, musste aber mitansehen, wie Steinhagens starker Mittelmann Blankert im Zusammenspiel mit dem Kreisläufer den Vorsprung der Gastgeber ausbaute, sodass der TVE II noch mit 32:39 unterlag.


Von Christoph Niemeyer
Emsdettener Volkszeitung - Lokalredaktion "Sport"


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur