Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

22.05.2013

Abschied nach 222 Spielen in 14 Jahren für TVE II

Ein Saisonende ist auch immer Zeit des Abschieds. So wurden zahlreiche Spieler der TVE-Reserve nach der Partie am Samstag verabschiedet. Dirk „Schemi“ Schemann moderierte auch das – wie die Partie zuvor – mit gewohnter Professionalität.

Viel Beifall von den immer noch gut gefüllten Rängen erhielten Sebi Kreft, der 119 Spiele für die Zweite absolvierte und der nun in Dortmund, wo er auch arbeitet, beim OSC in der Verbandsliga Handball spielen wird.

Wie Kreft hat auch Torhüter Volker Rensinghoff früher in der 1. Mannschaft des TVE in der 2. Liga gespielt. Der 32-Jährige hört nach 199 TVE-II-Spielen auf, steht nur noch „als Notnagel“ zur Verfügung.

Ein Urgestein der Reserve ist Kreisläufer Cord Cielejewski, der in 14 Jahren 222-mal das Trikot des TVE II trug und nun geht. Auch Marcel Peters (104 Spiele), Thorsten Wiege (191) und Marco Belic (33), der am Samstag nicht anwesend war, verlassen das Team. Verabschiedet wurden auch Lutz Weßeling und Louis Kamp, die U 23-Spieler waren quasi Dauerleihgaben aus dem Zweitliga-Team, trugen 27-mal (Weßeling), bzw. 41-mal das TVE-II-Trikot. Beide werden den TVE am Saisonende verlassen.

Alle Spieler erhielten als Dankeschön für ihren Einsatz Präsente, die Handball-Abteilungsleiter Dirk Kersting und Jugendkoordinator Stephan Hammelmann überreichten. Auch Trainer Tobbe Helming überreichte „seinen Jungs“ ein Geschenk.

Nette Geste

Nette Geste: Auch Ehrenamtliche, die sich im Umfeld der TVE-Youngster engagieren, wurden geehrt: Hannes Lüttmann und Statistik-Guru Michael Herrmann. Und zum guten Schluss auch Trainer Helming selbst, „der hier einen super Job macht“, so Dirk Schemann.

Klar ist somit, die TVE-Youngsters bekommen in der neuen Verbandsliga-Saison ein ganz anderes Gesicht. Wie der Kader aussehen wird, ob Tobias Helming ihn weiterhin trainieren und ob das Team tatsächlich in der Verbandsliga antreten wird, müssen und werden die Gespräche der Verantwortlichen in den kommenden Tagen ergeben.

Von Christoph Niemeyer
Emsdettener Volkszeitung - Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur