Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

27.09.2013

Zwei Punkte nach der Krisensitzung?

Zwei Spiele, zwei Niederlagen – und zwar gegen Teams, die durchaus in die Kategorie „schlagbare Gegner“ gehören. Klar, dass TVE-II-Trainer Tobias Helming mit dem verpatzten Saisonstart seiner Verbandsliga-Truppe nicht zufrieden ist. „Ich hoffe, dass sich das am Sonntagabend ändert“, sagt er. Denn der HSV Minden-Nord steht als Vorletzter noch einen Rang schlechter als die Dettener da.

Beide Teams haben 0:4 Punkte auf dem Konto. Beim TVE müssten es eigentlich 2:2 sein. Schließlich führten die „Youngsters“ in der vergangenen Woche bei der HSG Gütersloh mit 19:14 Toren zur Pause. „Wenn man aber in der zweiten Hälfte in 20 Minuten nur zwei Tore wirft, kann man auch nichts mitnehmen“, ärgert sich Tobias Helming über die Leistung seines Teams in den zweiten 30 Minuten.

Zwei Ausfälle

Die Konsequenz: Am Montag war vor dem Training Mannschafts-Sitzung. „Erst habe ich was zur Mannschaft gesagt. Dann bin ich rausgegangen.“ In der Kabine haben die Spieler danach ohne Coach die Situation besprochen. Ob es was geholfen hat?

Coach Helming weist jedenfalls eindringlich darauf hin, „dass es jetzt Zeit wird, Punkte zu holen. Nach den ersten Ergebnissen zeichnet sich ab, dass es in der Verbandsliga unheimlich eng wird.“ Also ist seine Truppe nun gefordert, am Sonntag ab 18 Uhr in der heimischen Ems-Halle gegen den HSV Minden-Nord den ersten Saisonsieg herauszuwerfen.
Kapitän und Kreisläufer Markus Berkemeyer sowie Rückraumspieler Mario Reiser fallen aufgrund von Verletzungen aus.

Helming erwartet, dass Max Schüttemeyer aus dem Bundesliga-Kader am Sonntagabend zur Verfügung steht. Der
Rückraumschütze wurde in Gütersloh im zweiten Durchgang in Manndeckung genommen. Daher hat sich das TVE-Team im Training speziell auf diese Variante eingestellt, um im Spiel Lösungen zu haben, die helfen, den ersten Sieg zu holen.

So., 18 Uhr, Ems-Halle: TVE II - HSV Minden-Nord


Von Christoph Niemeyer
Emsdettener Volkszeitung - Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur