Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


News

07.10.2019

A-Jugend muss hart für das 25:22 kämpfen

Schwer taten sich am Samstagabend die Verbandsliga-A-Junioren des TV Emsdetten, bis sie ihren zweiten Saisonsieg unter Dach und Fach hatten. Am Ende bezwang das Team des Trainerduos Jan Wolski und Stephan Hammelmann den nur mit neuen Spielern angereisten ASV Senden in der Ems-Halle mit 25:22 Toren.

Dabei fanden die Dettener gut in die Partie und führten rasch nach vier Minuten schon mit 3:0 und wenig später mit 6:2. Danach ließ der TVE die Zügel schleifen und brachte Senden ins Spiel zurück. Beim 9:9 (23.) gelang dem Gast erstmals der Ausgleich. Zur Pause führte der ASV gar mit 12:11.


Nach dem Wechsel übernahm der TVE beim 14:13 wieder die Führung und gab diese bis zum Schluss nicht mehr ab. Doch es blieb fortan eng, so war Senden zwei Minuten vor Schluss beim 22:23 wieder dran. Doch am Ende freuten sich die Dettener über den 25:22-Erfolg.


„Dieses Spiel hätten wir deutlicher gewinnen müssen“, bilanzierte TVE-Trainer Stephan Hammelmann. „Wir hätten in Angriff wie Abwehr abgezockter agieren müssen. Dennoch: Mit zwei Siegen ist der Saisonstart gelungen.“

Quelle: Emsdettener Volkszeitung
Autor: Christoph Niemeyer



« zurück

Nächste Termine

03.01.2020

MIXED-Turnier 2020


04.01. - 05.01.2020

juniorWanne 2020

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur