Gesamtverein

TV Emsdetten

Handball Bundesliga

TVE Handball 2. Bundeliga

Förderverein

Förderverein Handballnachwuchs TV Emsdetten e.V.

Konzept 18

Konzept 18

Administration

Benutzername:

Kennwort:


wB1-Jugend


04.02.2011

Tabellenführer Wiedenbrück fordert die weibliche B-Jugend

B-Mädchen wollen den Primus ärgern

Von der Tabelle her sieht das nach einer verdammt schwierigen Aufgabe aus: Die B-Jugendhandballerinnen des TVE empfangen am Samstag um 14 Uhr in der Sporthalle am Hallenbad den Tabellenführer der Platzierungsrunde, TV Wiedenbrück.

Doch die Tabellenplätze haben wenig Aussagekraft: Noch sind wenige Spiele der Runde absolviert, und bisher hat es den Anschein, als könne jeder jeden schlagen. So verlor der TVE gegen Everswinkel, fuhr aber einen klaren Sieg gegen Bielefeld ein. Everswinkel seinerseits unterlag Bielefeld ...
Fakt aber ist, dass der TV Wiedenbrück bisher ungeschlagen ist, allerdings vielfach nur sehr knappe Erfolge einfuhr. Und somit scheint der Ausgang der Partie am Samstag völlig offen sein - die Tagesform wird entscheidend sein.
Tempohandball

Friederike Schulte, die gemeinsam mit Astrid Morawski das Trainergespann des TVE bildet, wünscht sich, dass die Grün-Weißen an die Leistung vom Bielefeld-Spiel anknüpfen: "Ich hoffe, dass die Mädels gemerkt haben, dass mit Tempohandball einiges erreicht werden kann." Auf schnellen Beinen soll auch Wiedenbrück ins Stolpern gebracht werden.

Der TVE kann voraussichtlich komplett antreten, lediglich hinter dem Einsatz von Kreisläuferin Saskia Höppner steht nach einer Zahnoperation noch ein kleines Fragezeichen.

Text:Friedhelm Wenning
Quelle: Emsdettener Volkszeitung/Lokalsport


« zurück

Nächste Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine vorhanden.

Mitglied werden?

TV Emsdetten 1898 e.V.
- Handballabteilung -

Kolpingstraße 2
48282 Emsdetten

Tel.: 0 25 72 / 877 366-0
Fax: 0 25 72 / 877 366-9

info@handball-emsdetten.de

Auszeichnungen

Auszeichnung Jugendarbeit 2010
Design by WERBE MIX Medienagentur